Gruppensitzungen

Sitzung der Intendantengruppe in Göttingen
Der inhaltliche Austausch der Gruppensitzung steht unter den Themen "Die Kraft der Mitte!" und "Die Macht der Verantwortung!".

Sitzung der Intendantengruppe im Rahmen der JHV des Deutschen Bühnenvereins in Lübeck
Aufgrund der Überlegungen zur Umstrukturierung der Jahreshauptversammlung des DBVs gab es in 2018 kein Thema, das besprochen wurde.

Sitzung der Intendantengruppe in Koblenz
Der inhaltliche Austausch der Gruppensitzung steht unter dem Thema „DIGITALISIERUNG“. 

Sitzung der Intendantengruppe im Rahmen der JHV des Deutschen Bühnenvereins in Dresden
Aufgrund der Überlegungen zur Umstrukturierung der Jahreshauptversammlung des DBVs gab es in 2017 kein Thema, das besprochen wurde.

Sitzung der Intendantengruppe in Weimar
Der inhaltliche Austausch der Gruppensitzung steht unter dem Thema „Kunst und Politik“. 

Sitzung der Intendantengruppe im Rahmen der JHV des Deutschen Bühnenvereins in Kaiserslautern
Der inhaltliche Austausch der Gruppensitzung steht unter dem Thema „Über Architektur und Bühnenraum: Wie hängen das Äußere und das Innere eines Theaters zusammen?“.

Sitzung der Intendantengruppe in Stuttgart
Der inhaltliche Austausch der Gruppensitzung steht unter dem Thema „Beharrungsvermögen versus Verflüssigung“.

Sitzung der Intendantengruppe im Rahmen der JHV des Deutschen Bühnenvereins in Potsdam
Der inhaltliche Austausch der Gruppensitzung steht unter dem Thema „WEM GEHÖRT DAS THEATER? Zwischen Repräsentation und Bürgerbeteiligung“.

Sitzung der Intendantengruppe in Dortmund
Der inhaltliche Austausch der Gruppensitzung steht unter dem Thema „Neues Bündnis zwischen (Kultur)-Politik und Theater“.

Sitzung der Intendantengruppe im Rahmen der JHV des Deutschen Bühnenvereins in Mannheim
Der inhaltliche Austausch der Gruppensitzung steht unter dem Thema „Theater der Zukunft denken zwischen Erbe, Auftrag und Utopie“.

Sitzung der Intendantengruppe in München
Der inhaltliche Austausch der Gruppensitzung steht unter der Fragestellung „Wie führen wir und wohin?“